Italien


GIORDANO

Luca Giordano

genannt: fa presto = mach schnell !

* 1634  Neapel

† 1705  Neapel

GIORDANO war Schüler bei RIBERA, lernte aber auch unter der Anleitung seines Vaters kopieren. Er ging nach Rom und wurde Schüler und Freund PIETRO DA CORTANAs. Er hat große Mengen von Aufträgen für Altarbilder und Fresken erhalten und in kürzester Frist ausgeführt. 1690 wurde er von Karl II. nach Spanien gerufen, wo er zum ernsthaften Konkurrenten für Claudio COELLO wurde. Nach dem Tod des Königs kehrte er nach Neapel zurück. 

Einer seiner Schüler war Niccolo RUSSO.



1657

AUTOR Luca Giordano
TITEL

Cacciata degli angeli ribelli dal paradiso

 

  Ölskizze
DATIERUNG 1657
TECHNIK Öl auf Leinwand
FORMAT 77 x 62,5 cm
ORT unbekannt
SAMMLUNG Kunsthandel New York City 1978
INVENTAR
   
TYPUS ➔ Engelssturz 

 

AUTOR Luca Giordano

TITEL

 

Erzengel Michael stürzt die abtrünnigen Engel
  Hochaltarbild
DATIERUNG 1657
TECHNIK Öl auf Leinwand
FORMAT keine Angabe
ORT Neapel
SAMMLUNG Chiesa dell’Ascensione a Chiaia
INVENTAR
   
TYPUS ➔ Engelssturz 

 

http://www.napoligrafia.it/monumenti/chiese/monumentali/ascensione/ascensione01.htm



1663

© KHM-Museumsverband
© KHM-Museumsverband
AUTOR Luca Giordano

TITEL

 

Erzengel Michael stürzt die abtrünnigen Engel
  Engelssturz
DATIERUNG Um 1660/65
TECHNIK Öl auf Leinwand
FORMAT 419 x 283 cm
ORT Wien
SAMMLUNG Kunsthistorisches Museum, Gemäldegalerie
INVENTAR 350
   
TYPUS ➔ Engelssturz 

 

► www.khm.at/de/object/1141938ba2/

1844

Ignaz Johann Berger (Neutitschein 1822–1901 Wien)

Der Engelssturz. 1844

Öl auf Leinwand, 70 x 47,5 cm

Kunsthandel ►(artnet) (13. 10. 2018)

 


[1660]

AUTOR   Luca Giordano

TITEL

 

  The Archangel Michael and Rebel Angels (recto); Studies of Architecture and a Figure (verso)
    Vorstudie für den Wiener Engelssturz?
DATIERUNG   keine Angabe
TECHNIK   Schwarze Kreide und braune Lavierung auf ursprünglich blauem Papier (recto)
FORMAT   432 x 290 mm
ORT   unbekannt
SAMMLUNG   Kunsthandel Christie’s Online
HERKUNFT   Aus skandinavischer Privatsammlung
INVENTAR   Auktion 27. November 2019 Lot 67
     
TYPUS   Engelssturz 

 

https://onlineonly.christies.com/s/old-master-drawings-online/luca-giordano-naples-1632-1706-67/78264  (Zugriff 14. 12. 2019)



1663

ZAC
ZAC
AUTOR   Luca Giordano
TITEL   Der heilige Michael
    Altarbild einer Seitenkapelle
DATIERUNG   Um 1663
TECHNIK   Öl auf Leinwand
FORMAT   198 x 147 cm
ORT   Berlin, SMPK
SAMMLUNG   Gemäldegalerie
INVENTAR   KFMV.261
     
TYPUS   Erzengel Michael als Sieger über den Satan
TYPUS   ➔ Engelssturz 

 

LIT: Erich SCHLEIERin : BOCK, Meisterwerke, S. 374f


ZAC
ZAC
Jusepe Ribera: Studienblatt. Radierung | https://howlingpixel.com/wiki/Jusepe_de_Ribera
Jusepe Ribera: Studienblatt. Radierung | https://howlingpixel.com/wiki/Jusepe_de_Ribera


1699

AUTOR   Luca Giordano
TITEL   San Miguel

HERKUNFT 

 

  Cartuja de Nuestra Señora de la Defensión, Jerez de la Frontera, Campiña de Cadiz
DATIERUNG   um 1699
TECHNIK   Öl auf Leinwand
FORMAT   202 x 148 cm
ORT   Cadiz
SAMMLUNG   Museo de Cadiz
INVENTAR   1916/25 | 1853 | 1864/34
     
TYPUS   ➔ Engelssturz 

 

http://www.juntadeandalucia.es/cultura/WEBDomus/fichaCompleta.do?



CASTELLUCCI ← Italien 17. Jahrhundert

Italien 17. Jahrhundert → PRETI


QUIS UT DEUS  – DER ERZENGEL MICHAEL IN DER BILDENDEN KUNST – VIRTUELLE AUSSTELLUNG UND MATERIALSAMMLUNG