micha-el



HEBRÄISCH

מיכאל (Mikha'el)

מי  mi = wer

כא ka(mocha) = ist wie du

ל   El(ohim) = Gott

Wer ist wie Jahwe | Gott?

 

GRIECHISCH

Μιχάλης (Michalis)

Μιχαήλ   (Μichail)

 

LATEINISCH

Wer ist wie Gott = quis ut deus

 

Der Erzengel Michael trägt die Devise

 »QUIS UT DEUS« oft auf seinem Schild,

seltener mit seinem Flammenschwert.

ENGLISCH

Mike

 

FRANZÖSISCH

Michel

 

ITALIENISCH

Michele

 

SPANISCH

PORTUGIESISCH

Miguel

 

KATALANISCH

Miquel

 

RUSSISCH

Майкл (Maykl)

Mischa

 

POLNISCH

Michal

 

SCHWEDISCH

 Mikael



DEUTSCH Erzengel Michael Heiliger Michael
ENGLISCH Archangel Michael Saint Michael
FRANZÖSISCH Archange Michel Saint Michel
ITALIENISCH Arcangelo Michele San Michele

SPANISCH

Arcangel Miguel San Miguel
KATALANISCH Arcàngel Miquel Sant Miquel
PORTUGIESISCH Arcanjo Miguel São  Miguel
NIEDERLÄNDISCH Aartsengel Michaël  | Michiel Heilige Michaël | Michiel

DÄNISCH

Ærkeenglen Michael Hellige Michael | Skt. Michael
SCHWEDISCH Ärkeängel Mikael Heliga Mikael 
POLNISCH Archanioł Michał Święty Michał
TSCHECHISCH Archanděl Michal   Svatý Michal 
SLOWAKISCH Archangel Michael  Svätý Michael 
RUSSISCH Архангел Михаил  | Arkhangel Mikhail Святой Михаил | Svyatoy Mikhail
GRIECHISCH Αρχάγγελος Μιχαήλ | Archángelos Michaíl Άγιος Μιχαήλ | Ágios Michaíl

Magische Monogramme

Paläographische Kompositionen: Monogramme des Erzengels Michael in hebräischen, griechischen und lateinischen Buchstaben.

Aus: AGRIPPA VON NETTESHEIM »De Occulta Philosophia«. 1533



Das Singular-El ist ein uraltes Wort mit einer langen komplizierten etymologischen Geschichte, das einen gemeinsamen Ursprung … in anderen Sprachen hat.

Sumerisch

 

EL

 

Helligkeit

Leuchten

 Akkadisch ILU ein Strahlender
Babylonisch ELLU der Leuchtende
Alt-Walisisch ELLU leuchtendes Wesen
Alt Irisch AILLIL leuchtend

Deutsch

 

ELB

ELF

geisterhaftes Wesen

 

Angelsächsisch

 

AELF

 

strahlendes Wesen

 

■ zitiert nach GODWIN



Kultische Gedenktage

7. Mai

      koptisch      

8. Mai

 

Tag der Erscheinung Michaels

auf dem Monte Gargano

         

römisch-katholisch

 

6. Juni

Wunder in Alexandria

syrisch-orthodox

       

römisch-katholisch

9. Juni

 

Verehrung in

Sosthene/Konstantinopel

         

römisch-katholisch

 

6. September

Wunder von Chonae

orthodox

         
 

Wunder von Kolossä

orthodox

armenisch

       

29. September

 

 

Michaelis —

 Weihetag der Kirche Michaels

 auf dem Monte Gargano

     

evangelisch

 

 

anglikanisch

 

 

römisch-katholisch

 

 

3. Oktober

 

Fest im Bistum

 Warszawa-Praga 

         

römisch-katholisch

 

16. Oktober

 

 

 

Erscheinung

auf dem Monte Tumba

(Mont-Saint-Michel)

und Widmung der Kirche

orthodox

 

 

 

       

römisch-katholisch

 

 

 

8. November

 

 

orthodox

syrisch-orthodox

armenisch

 

koptisch

 

     

9. November

 

syrisch-orthodox

 

koptisch

     

 

QUELLEN: Ökumenisches Heiligen-Lexikon ►www.heiligenlexikon.de

Das Bibellexikon ►http://www.bibelwissenschaft.de/


QUIS UT DEUS  – DER ERZENGEL MICHAEL IN DER BILDENDEN KUNST – VIRTUELLE AUSSTELLUNG UND MATERIALSAMMLUNG