Byzanz


KONSTANTINOPEL 13. Jh.


4 Photos: ZAC· 2012
4 Photos: ZAC· 2012
ZAC· 2012
ZAC· 2012

[1260]

AUTOR   Meister aus Konstantinopel
TITEL   Erzengel Michael

HERKUNFT

 

  Istanbul, gefunden in Sulu Manastır, dem einstigen Peribleptos-Kloster von Psamathia

INSCHRIFT

  grch.: Der Archistratege Michael
DATIERUNG   3. Viertel 13. Jahrhundert
TECHNIK   Marmor
FORMAT   96 x 34 cm
ORT   Berlin, Staatl. Mus. Preuß. Kulturbesitz
SAMMLUNG   Museum für Spätantike und Byzantinische Kunst
INVENTAR   2429 b
    Pendant 2429 a: Maria Orans  
     

TYPUS 

 

 

Erzengel Michael als Repräsentant des Himmelsreiches 

 

 ►http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?



BURGUND 12. JH. ← Tympanonrelief


QUIS UT DEUS  – DER ERZENGEL MICHAEL IN DER BILDENDEN KUNST – VIRTUELLE AUSSTELLUNG UND MATERIALSAMMLUNG